Kamtschatka August 2020

Kamtschatka - Bären und Vulkane

Event Details

Ans wilde Ende der Welt

Datum

  • 01/08/2020
  • 01/08/2020
  • 12:00 PM
  • 12:00 PM

Fotoreise Kamtschatka

Bären und Vulkane

Kamtschatka zählt mit seiner unberührten Natur zweifellos zu den beeindruckendsten Landschaften der Welt und zu den letzten echten Wildnis-Gebiten unserer Erde.

Per Helikopter und Allrad-Geländebus geht es ins Land der Bären, vorbei an aktiven Vulkanen und in subarktische Tundra.
Während eines mehrtägigen Aufenthalts am Kurilen-See bieten sich einmalige und hautnahe Erlebnisse mit den größten Braunbären der Erde. Mit ausreichend Zeit mitten unter Bären entstehen eindrückliche Fotos. Neben den Bären stehen die Vulkane auf der Foto-Agenda. Kamtschatkas Vulkane dampfen und brodeln und bieten eine beeindruckende Kulisse. Bei mehrstündigen Wanderungen in aktive Krater spürt man die Kraft der Erde und fotografiert einzigartige Landschaften.
Auch abseits der windumtosten Gipfel der Vulkane zeigt sich Kamtschatka von seiner fotogenen Seite. Wir widmen uns der Landschaftsfotografie und den unzähligen Details.
Ein optionaler Helikopterflug, abhängig vom tagesaktuellen Wetter, rundet das Foto-Erlebnis im fernen Osten Russlands ab.

Es handelt sich um eine exklusive Fotoreise mit mehr Zeit an ausgesuchten Plätzen. Der Gruppe stehen bei den Tageszielen eigene Ranger und Übersetzer zur Verfügung.

Diese Tour richtet sich an Naturfotografen und Abenteurer! Es handelt sich um eine exklusive Fotoreise mit Expeditionscharakter. Mit  kurzfristigen, witterungsbedingten Programmänderungen muss mitunter gerechnet werden.

Das PDF zur Vorankündigung und weiterführende Infos gibt es hier: PDF Kamtschatka

Foto-Schwerpunkte

  • Braunbären
  • Unberührte Landschaften
  • Aktive Vulkane
  • Subarktische Tundra
Weitere Informationen und Buchung unter:
Hey! Copyright still belongs to the photographers!